Sarichioi, Lipowaner, Poarta Apelor, Pensiunea, Casa de vacanta, La Cupric, Camping, Zorile Albe, Chettusia, La Vica, Mila 23, Valodea, Sulina, Constanta, Schwarzen Meer, Donau Delta, Donaudelta, Gura Portitei, Murighiol, Mamaia, Olimp, Saturn, Venus, Jupiter, Mangalia, Tulcea
Sarichioi ein Paradis auf Erde
Home » Ausflüge aus Sarichioi » Enisala » Museum von Enisala

Museum von Enisala

Ein Museum, "Die bäuerlichen Haushalt auf der Stelle gespart" in Enisala, in der traditionellen Architektur der nördlichen Dobrudscha gebaut, aus dem frühen 20. Jahrhundert .

Der Haushalt im Jahr 1971 renoviert, zieht viele Touristen an, die die Region besuchen .

Es ist in der Mitte des Dorfes auf der rechten Seite der Straße, der die Stadt Babadag mit anderen Siedlungen in der Gegendverbindet von der See befindet .

Das architektonische Komplex besteht aus ein Haus mit einem kalten Raum, und eine Reihe von typischen Gebäuden, wie im Ort gewohnt, einschließlich Stallungen, Scheunen, Sommerküche, Taubenschläge, Brunnen .

Den Entwurf des Hauses ist traditionell inklusive eine zentrale Halle (tindă) und zwei Schlafzimmern, Winterküche und Abstellraum.

Es ist an der Vorderseite und Straßenseite des Hauses eine Veranda mit Balustrade und Säulen gebaut.

Die Mauer auf der nördlichen Rückseite des Hauses ist fast vollständig von der "Chilers" (Speicherplatz) abgedeckt.

Die Giebel und Fries zeigen traditionellen architektonischen Verzierungen, Pflanzen-, Geometrie- und Tier (Pferde sind gespiegelt) Motive in der Presstechnik.

Die Gebäude wurden wieder aufgebaut, da sie wichtige Funktionen hatten in der Leistung der lokalen Aktivitäten und Handwerkskunst.

Vie Schutz bieten , Getreide oder Heu Lagerung, Ausrüstung und Fahrzeuge Unterdach bieten enthalten diese Funktionen. Heute ist das Gebäude als Ausstellungsraum für die Sammlung von traditionellen landwirtschaftlichen Geräten verwendet, bemalte Wagen typisch für Dobrogea und auch Fanggeräte, Böttcherei, Schmiede, Imkerei, Töpferei und Haushalt Branchen eingerichtet.

Der Kupfersammlung enthält mehrere Stücke von unterschiedlicher Größe und Gewicht und ist von unschätzbarem Wert .

Das Innere des Hauses zeigt die ästhetischen Prinzipien wie die traditionellen rumänischen Zimmer angeordnet sind.

Mehrere Stoffteile schmücken die Wände, als Dekoration, mit Spezialeffekt durch verschiedene dekorative Motive zu zeigen (evocative Namen tragend wie "kleine Bäume ',' Mädchen ',' Hinweis cap ',' Pferd und Reiter") gewebt oder in eine eingenähte und stark stilisierte ästhetische Weise .

Die Farben reichen von kalt bis lebhafte Farben mit einem schwarz-weißen oder hellen Gelbtönen aus Rohseide